Project Description

Giordana |

Unviern vargau

Sie öffnen, wenn das Beutetier liegt, meist zuerst die Bauchhöhle und entfernen und fressen zuerst die inneren Organe wie Lunge, Leber, Herz, Darm und Nieren; danach fressen sie das Muskelfleisch, vor allem die grosse Muskulatur der Beine.

.

Kaufanfrage
zurück